Startseite
banner banner banner

Holzheizung



Holzkraft


Ob Scheitholz oder Hackschnitzel ob Hartholz oder Weichholz, ob trocken oder feucht - Sie wollen ein Heizgerät, das bei hoher Beanspruchung souverän arbeitet - und das stufenlos?
Sie wollen keine halben Sachen?

Die neue Generation für Biomasse, der BMK.


Mit der Kraft der Verantwortung
Die tausendfache Erfahrung bei Holzkesseln, und ein unglaublicher 
Drang zur Perfektion tragen Verantwortung.

- Füllraum aus Edelstahl
- Vollisolierte Feuerzone
- Zonenregelung der Verbrennungsluft
- Variable Wärmetauscherleistung
- Einzigartig: Automatische Heißluftzündung
- Verbrennungsoptimierung durch Lambdasonde
- Gluterhaltungsautomatik
- Einfachste Bedienung - Menüführung
- Drehzahlgesteuerte Pumpen
- Doppelte Differenzsteuerung
- Bis 20 Stunden ohne Nachlegen
- Wirkungsgrad bis über 94%



Hackschnitzel - perfekt verbrannt


Mittels eines ausgeklügelten Steuerungsprogrammes zündet das Heißluftgebläse schnell und effizient. Bei idealen Glutbetttemperaturen von ca. 650°C werden Hackschnitzel perfekt verbrannt. Ein selbst- reinigender Treppenrost sorgt für den Ascheabtransport. Entstehende Brenngase werden mit Hilfe von Sekundärluft in einer großzügigen Ausbrandzone sauber in Energie umgewandelt.


Einfach und effizient 
Die menügesteuerte Regelung steuert und überwacht mittels Lambdasonde und Temperaturfühler den ge- samten Verbrennungsvorgang und informiert
jederzeit über Abreitsweise und Wirkungsgrad der Anlage. Eine mögliche Außentemperaturregelung sorgt für ideale Wärmeverteilung und schafft ein behagliches Wohnraum- klima mit höchstem Heizkomfort.